0 Artikel, 0,00 EUR



Technische Voraussetzung für eine gelungene Wandlasur ist lediglich ein deckend weißer, sorgfältig ausgeführter Lasurgrund aus z.B. Aglaia Naturbinderfarbe oder Streichputz. Der Streichputz enthält zusätzlich ein feines Strukturkorn und verleiht damit auch glatten, wenig belebten Flächen eine interessante Lichtstreuung. Geeignet sind aber auch Struktur- oder Rauhfasertapeten.
Die Oval- Lasurbürste für aquarellhaftes Lasieren und kreatives Gestalten mit Kasein-, Kalk- und Silikatfarben ermöglicht ermüdungsfreies, punktgenaues Lasieren durch geringes Eigengewicht und ein handliches Bürstenformat.
Mit den Naturschwämmen können Sie Akzente setzen und individuelle Strukturen schaffen.
Wandlasuren sind im Wohnraum genau so wertvoll und belebend wie in Schulen, Kindergärten oder in gewerblichen Bereich.



Bienenwachslasurbinder
14,00 EUR

 

Arbeitsmaterial
5,40 EUR

 

Kaseinfarbe
17,00 EUR

 

Kaseinstreichputz
15,50 EUR

 



Druckbare Version